Wie setze ich mein phpBB Administrator-Passwort über die interne Datenbank zurück?

Finde als erstes heraus, welche Datenbank dein phpBB nutzt. Wahrscheinlich nutzt du MySQL und dein Provider stellt dir Zugang zur Datenbank mittels phpMyAdmin zur Verfügung.

In der Tabelle [dein_phpbb3_db_präfix]_users findest du die Datensätze für alle registrierten Nutzer. Um ein Passwort zu ändern musst du den entsprechenden Eintrag in der Spalte user_password ändern. Wie du selbst erkennen kannst, werden die Passwörter aus Sicherheitsgründen nicht im Klartext gespeichert. Stattdessen speichert phpBB einen BCrypt Hash des Passworts. BCrypt ist ein cryptografisch (noch) sicheres Hashverfahren, welches aus einer modifizierten Version des Blowfish Algorithmus entstand.

Um also ein Passwort in der Tabelle einzutragen, musst du zuerst dein gewünschtes mit BCrypt hashen. Dazu kannst du jede Crypto-API verwenden, die den BCrypt Standard unterstützt oder du gehst auf bcrypt-generator.com. Auf bcrypt-generator.com gibst du dein gewünschtes Passwort ein, drückst auf Hash! und erhältst einen BCrypt Hash. Den BCrypt Hash trägst du statt deines tatsächlichen Passworts in der Spalte user_password der Tabelle [dein_phpbb3_db_präfix]_users ein.

Anschließend solltest du dich wieder in deinem phpBB mit deinem Administratornutzer einloggen können.

Psst! Du kannst selbstverständlich auf diese Weise jedes Passwort jedes anderen Nutzers ändern. So kannst du im Namen jedes anderen Nutzers deines Forums Posts verfassen… damit er das nicht merkt speicherst du natürlich vorher den Hash irgendwo und ersetzt ihn nach deinem schandhaften Tun wieder. Aber Psst! das bleibt unter uns, ja?

Falls etwas schief geht, schreibt mir einen Kommentar. Bei Bedarf mach ich euch auch gerne eine detaillierte Anleitung mit Screenshots
<(^_^)>